Optik Orth GmbH - Ihr Optiker für Brillen und Kontaktlinsen in Ingelheim, Bahnhofstraße 30 Telefon: +49 (0) 6132 79 91 04

Biometrischer Experte für Gleitsichtgläser – zum 2ten Mal in Folge ausgezeichnet

Sehen ohne Kompromisse

Ingelheim, 22.02.2022  So unterschiedlich das Aussehen der Menschen ist, so unterschiedlich und individuell sind auch ihre Augen. Als Experte für biometrisches Sehen weiß Optikmeister Andreas Orth von Optik Orth, dass der entscheidende Faktor für bestmögliches Sehen Präzision bei der Vermessung der Augen und individuelle Passgenauigkeit des Brillenglases an das Auge ist. Mit biometrische exakten Gleitsichtgläsern von Rodenstock – kurz B.I.G. EXACT™ – wird schärfstes Sehen stufenlos in allen Sehdistanzen bei jedem Blick und für jeden Winkel möglich.

Biometrische Präzision macht den Unterschied

Ab einem Alter von etwa 45 Jahren verliert die Augenlinse nach und nach ihre Elastizität, weshalb sie nicht mehr schnell zwischen Nah- und Fernsicht variieren kann. Ein Gleitsichtglas ist ein Brillenglas, das die Linse hierbei optimal unterstützt und stufenloses Sehen in allen Distanzen ermöglicht. Optikermeister Andreas Orth weiß: „Umso exakter das Brillenglas an das Auge des Trägers angepasst wird, desto optimaler ist das Seherlebnis.“

Herkömmliche Gleitsichtgläser werden bisher nach einem reduzierten Standard-Augenmodell berechnet. Unberücksichtigt bleibt hierbei, dass jedes Auge einzigartig ist – beispielsweise in seiner Form der Linse und Hornhaut, was sich darauf auswirkt, wie präzise das Brillenglas auf die individuellen Bedürfnisse des Auges zugeschnitten ist.

Optik Orth leistet mit B.I.G EXACT™ deutlich mehr: Mit Hilfe des DNEye® Scanners von Rodenstock werden die Augen mit mehreren tausend Messpunkten individuell vermessen, so dass ein exaktes, allumfassendes Augenmodell erzeugt werden kann. Alle relevanten biometrischen Daten fließen direkt in die Brillenglasproduktion ein: Die Gläser werden so berechnet, dass sie auf den Mikrometer genau zum individuellen Auge passen.

„Nur mit B.I.G. EXACT™ kann ich meinen Kunden Gleitsichtgläser anbieten, die, wie der Name schon sagt, exakt für ihre Augen gemacht sind und das Auge optimal beim Sehen unterstützen,“ erklärt Optikermeister Andreas Orth.

Info: Optik Orth

Kompetenz, Qualität und Kundenservice — drei Attribute, mit denen sich Optik Orth in Ingelheim einen hervorragenden Ruf erarbeitet hat. Schon seit mehr als 23 Jahren bietet Augenoptikermeister Andreas Orth seinen Kunden kompetenten und engagierten Service rund um die Brille. Dabei reicht das Leistungsangebot von der ausführlichen Sehstärkenbestimmung über fachkundige Produktberatung bis hin zu einer breiten Auswahl an schönen, modischen Brillenfassungen und modernsten Brillengläsern. Mit hervorragender handwerklicher Arbeit und Markenprodukten von Rodenstock, Porsche Design und anderen renommierten Herstellern hat sich Optik Orth über die Jahre hinweg einen treuen Stamm an zufriedenen Kunden erarbeitet und zählt weit über Ingelheim hinaus zu den ersten Adressen, wenn es um gutes Sehen und Aussehen geht.

Individualisierte Brillengläser durch revolutionäre DNEye® Augenvermessung

Brille nach Maß: Optik Orth bietet individualisierte Brillengläser durch revolutionäre DNEye® Augenvermessung.

Jedes Auge ist anders. Maßgeschneiderte Brillengläser von Rodenstock berücksichtigen das. Vor der Herstellung der Brillengläser wird die individuelle Anatomie des Auges mit dem DNEye® Scanner ermittelt. Als einziger Hersteller der Welt übertragt Rodenstock die dabei gewonnenen biometrischen Daten mit der neuen DNEye® PRO Technologie ins Brillenglas. Das Ergebnis sind die schärfsten und individuellsten Rodenstock Brillengläser aller Zeiten, höchster Komfort und schnellste Eingewöhnung. Optik Orth bietet dazu den innovativsten Sehtest aller Zeiten an.

Bei der innovativen 3D Augenvermessung mit dem Rodenstock DNEye® Scanner werden die Augen an über 7.000 Messpunkten vermessen und in das individuelle Brillenglas übertragen. Die Technologie kreiert somit den digitalen und individuellen Fingerabdruck des Auges vergleichbar einer DNA. Der hochinnovative DNEye® Scanner misst über die Fehlsichtigkeit hinaus auch individuelle, biometrische Daten des Auges. Diese und weitere Analysewerte fließen bei der Brillenglasberechnung mit der DNEye® PRO Technologie ein.

Das Sehpotenzial kann erstmals vollkommen ausgeschöpft werden, für Brillenträger bedeutet das ein nie dagewesenen Sehgefühl. Sie profitieren durch schärfste Kontraste, beste Nachtsicht, größte Sehbereiche und natürliche Seheindrücke.
Brillenträger, die bereits über DNEye® optimierte Brillengläser verfügen, sind begeistert: 96 Prozent fühlen sich mit ihren neuen DNEye® Brillengläsern rundum wohl, 88 Prozent der Befragten nehmen bei ihrer DNEye® Brille einen höheren Sehkomfort gegenüber ihrer alten Brille wahr*. Die maßgeschneiderten Brillengläser mit DNEye® sind sowohl als Gleitsicht- als auch als Einstärkengläser erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.dneye-scanner.de*Studie durchgeführt von unabhängigen Augenoptikern in Kooperation mit Rodenstock (Schweiz) AG (283 Endverbraucher), Mai 2017 bis Januar 2018. Entspricht Auswahl 1 + 2 auf Bewertungsskala von 1 – 4 (1 -Zustimmung voll und ganz, 4 = überhaupt nicht)

Mehr als eine Brille – ein Statement

Nachhaltig produzierte Brillen werden die Welt nicht verändern, aber Menschen, die sie verkaufen oder tragen, tun es. Rund acht Millionen Tonnen Plastikmüll gelangen jedes Jahr in die Weltmeere. Glaubt man der britischen Weltumseglerin Ellen MacArthur (www.ellenmacarthurfoundation.org), wird es 2050 mehr Plastik als Fische in den Weltmeeren geben.

Grund genug für Optikermeister Andreas Orth einen kleinen ökologischen Beitrag zu leisten und ab sofort Brillen der Firma Sea2See zu verkaufen. Die Brillen der jungen Firma Sea2see werden aus 100 Prozent recyceltem Plastikmüll hergestellt, der aus dem Meer gefischt wurde. Sea2see sammelt fast eine Tonne täglich an verlassenen Netzen, Seilen und Plastik aus dem Meer. Fischergemeinden arbeiten mit Sea2see zusammen und legen Plastikmüll in mehr als 120 Containern in 30 Häfen Spaniens ab. Inzwischen sind die Sea2see-Brillen in Spanien, Italien, den Niederlanden, Belgien und neuerdings auch in Deutschland erhältlich.

Die Brillen, ob Sonnenbrillen oder Korrekturfassungen stehen anderen Marken um nichts nach. ,,Die Modelle sind zeitgemäß und von guter Qualität, warum also nicht beim Brillenkauf etwas für die Umwelt tun“, sagt Andreas Orth.

Orth ist sich sicher mit dem Verkauf der Sea2see-Brillen zwar nicht die Weltmeere zu retten, aber auf jeden Fall einen Schritt in die richtige Richtung zu gehen.

20 Jahre Optik Orth

Auf zwanzig erfolgreiche Jahre als Optik-Fachhändler in Ingelheim, blickt Augenoptikermeister Andreas Orth, in diesem Jahr zurück. Nachdem er das Optikerhandwerk erlernt hatte, erfüllte sich der Optikermeister 1998, den Traum eines eigenen Optik-Fachgeschäfts in der Bahnhofstraße in Ingelheim.
,,Ich habe es bis heute nicht bereut“, sagt Andreas Orth, ,,denn trotz der ganzen baulichen Umgestaltung im Umfeld und deren für die Geschäfte erst mal unangenehmen Seiten, vollzieht Ingelheim eine sehr positive Innenstadtentwicklung“.
Aber auch die Menschen, die hier wohnen, sind ihm in 20 Jahren als Optiker in Ingelheim ans Herz gewachsen. So gibt es Stammkunden aus den allerersten Tagen, die immer wieder gerne seine fachliche Kompetenz suchen. Von Sehtests für Führerscheine und Augenglasbestimmung für die Brille, bis zur kompletten Fertigung einer neuen Sehhilfe, erhält der Kunde bei Optik Orth die Dienstleistungen aus der Meisterhand eines fortschrittlichen Optikers, unterstützt durch die modernsten Messsysteme. Seit diesem Jahr ist Optik Orth auch Kooperationspartner von brillen.de, um so das Angebot noch zu vergrößern. Sehtests und Augenglasbestimmung bietet Andreas Orth in der Regel ohne Voranmeldung an, gerne nimmt er aber auch Ihren Terminwunsch im Voraus entgegen.
Fühlen Sie sich wohl mit einer Brille von Optik Orth.

Be independent

Die Marke Italia Independent ist bei unabhängigen Menschen für Kreativität und Stil bekannt. Den Schöpfern ist es gelungen sowohl Mode und Design als auch Tradition und Innovation miteinander zu kombinieren. Durch die Neuinterpretation klassischer Ikonen der Brillenbranche durch Italia Independent gewinnt das ,,Made in Italy“ eine frische Brise. Die Lifestyle-Produkte sind für verschiedene Bereiche des Lebens zu haben und bringen den italienischen Stil in jede Situation einer globalen Welt.

Neue Geschäftsöffnungszeiten

Liebe Kunden,

unser Geschäft ist ab sofort montags, dienstags, donnerstags und freitags durchgehend von 9 Uhr bis 18 Uhr, mittwochs von 9 Uhr bis 13 Uhr und samstags von 10 Uhr bis 13 Uhr geöffnet.

Um Ihnen einen möglichst individuellen Service leisten zu können, ermöglichen wir es Ihnen gerne zu Ihrem Wunschtermin außerhalb dieser Öffnungszeiten zur Verfügung zu stehen. Bitte sprechen Sie uns an, wir werden versuchen Ihren Wunschtermin zu verwirklichen.

Neu eingetroffen: Gerry Weber und aktuelle GUESS Kollektion

Ab 2015 präsentiert Ihnen Optik Orth ebenfalls die Gestelle der Gerry Weber Serie im Ladenlokal in Ingelheim. Besuchen Sie uns in der Bahnhofsstraße und schauen Sie sich auch die gerade eingetroffene aktuelle Kollektion von GUESS an. Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihren Besuch.

Daniel Hechter und HIS / HIS-Sonnenbrillen

2016 präsentiert Ihnen Optik Orth Ingelheim die Brillen der Daniel Hechter Serie im Ladenlokal. Besuchen Sie uns und schauen Sie sich auch die neu eingetroffenen HIS- Sonnenbrillen an sowie unsere neuen „Komplettbrillen Angebote ab € 99,-“ an.

Wir beraten Sie gerne und freuen uns auf Ihren Besuch.

Brillenreiniger gegen Grippe, Durchfall & Co einsetzen

Smartphones verursachen Durchfall, Grippe, Augenentzündung und vieles mehr. Schon seit den Berichten bei Focus, N24, Welt und Zeit ist es klar, dass die Wischspuren auf Touchscreens vor Bakterien wimmeln und als Überträger von Krankheiten fungieren. Einigen Berichten zufolge ist die Keimbelastung sogar – je nachdem wo das Smartphone überall abgelegt und transportiert wird – noch höher als die in öffentlichen Toiletten.

Optik Orth in Ingelheim bietet jetzt die Lösung für dieses Problem in Form des apliq-Brillenreinigers. Brillenreiniger werden dazu benutzt, um stets eine saubere Brille zu haben. Dazu wird der Schwamm im Aufsatz mit der Reinigungsflüssigkeit des Fläschchens getränkt und über die Brillengläser gewischt.

Genau so kann dieser Brillenreiniger als clevere Methode zum zuverlässigen Reinigen der Smartphone-Displays eingesetzt werden. Somit kommt die Reinigung schnell und komfortabel dort hin wo sie hin soll und empfindliche Teile bleiben geschützt.

Nebenbei können Wischspuren auf Ihren Smartphones und Tablets das Entsperrmuster oder Ihren PIN verraten – also ist es somit gleich doppelt sinnvoll, Ihre Geräte mit einem Brillenreiniger zu säubern.

Einmal im Jahr zum Optiker

Optik Orth ist Teil der Initiative „Einmal im Jahr zum Optiker“. Mit dieser Aktion des Zentralverbands der Augenoptiker soll schon frühzeitig eine Fehlsichtigkeit entdeckt werden, bzw. eine Änderung Ihrer Sehstärke festgestellt werden. Dadurch wird gewährleistet, dass Sie zuhause, unterwegs, auf der Arbeit, in Ihrer Freizeit und am Bildschirm stets optimal sehen.
Es werden dort auch Tipps gegeben, wie man dem Anlaufen von Brillen vorbeugen kann und man erfährt Wissenswertes sowie Neuigkeiten auf dem Gebiet der Optik.

Unsere Profilseite bei der Initiative erreichen Sie durch einen Klick auf das Logo links.

Optik Orth

Bahnhofstraße 30
55218 Ingelheim

Telefon06132 / 79 91 04
Fax06132 / 79 91 05
Emailinfo@optik-orth.de

Öffnungszeiten

Montag09:00 - 18:00 Uhr
Dienstag09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch09:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag09:00 - 18:00 Uhr
Freitag09:00 - 18:00 Uhr
Samstag10:00 - 13:00 Uhr